BIM
Elektro-Brüderle GmbH in Bodenheim

BIM: digitale Lösungen für Baudokumentation und Bauplanung

Daten spielen in beinahe allen Industriezweigen eine immer wichtigere Rolle. Sie ermöglichen eine effiziente Abwicklung von Prozessen und einen optimalen Einsatz aller Ressourcen. Auch in der Bauindustrie ist dieser Trend angekommen. Unter dem Schlagwort BIM (Building Information Modeling) kommt es hierbei zur Digitalisierung der Daten während des gesamten Lebenszyklus des Gebäudes – von den ersten Planungen bis hin zum Rückbau.

Einführung in die digitale Baudokumentation: Was ist BIM?

Bei BIM handelt es sich um einen ganzheitlichen Prozess, der alle Informationen zu einem Bauprojekt erfasst. Das beginnt bereits bei den ersten Planungen. Beispielsweise ist es mit dieser Technik möglich, u. a. Daten zum Grundstück und zum geplanten Projekt zu erfassen. Diese stehen dann während den weiteren Phasen direkt zur Verfügung wodurch die anstehenden Aufgaben effizienter gestaltet werden können. Während der Entwurfsphase kommen dann viele weitere Details hinzu. Beispielsweise erlaubt es die Erfassung der zeitlichen Planung der einzelnen Umsetzungsschritte, die Logistik an diesen Daten auszurichten. Die digitale Bauplanung sorgt nicht nur dafür, dass während der Ausführung alle Materialien genau zum richtigen Zeitpunkt bereitstehen. Darüber hinaus lassen sich viele Prozesse dabei automatisieren und dadurch effizienter gestalten. Auch während des Betriebs ist die digitale Baudokumentation sehr hilfreich. Sie erleichtert die Instandhaltung und führt bei eventuell anfallenden Renovierungen zu einer wesentlich effizienteren Abwicklung. Auch wenn ein Rückbau notwendig wird, lässt sich dieser wesentlich einfacher durchführen, wenn Sie zuvor eine digitale Baudokumentation mit BIM erstellt haben.

Die Anwendungsmöglichkeiten von BIM

Die Anwendungsmöglichkeiten für die Bauplanung mit BIM sind sehr vielfältig. Insbesondere in den Bereichen Architektur und Ingenieurbau kommt häufig eine entsprechende Planungssoftware zum Einsatz. Diese ermöglicht es, alle Phasen perfekt zu planen und aufeinander abzustimmen. Insbesondere bei größeren Projekten, an denen Subunternehmer mitwirken, ist die Baudokumentation mit BIM für die Koordination der Arbeiten sehr hilfreich. Ein weiterer Bereich, in dem die Planung mit der BIM Arbeitsweise viele Vorteile mit sich bringt, ist die Infrastrukturplanung. Das macht es möglich, die Nutzung und die Bedürfnisse der Anwender optimal zu erfassen und die Bauplanung daran auszurichten.

Ihr professioneller Partner für die Umsetzung von BIM

Wenn Sie BIM für Ihre Bauprojekte einsetzen möchten, ist ein kompetenter Partner wichtig. In unserem Fachbetrieb verfügen wir über die hierfür notwendigen Experten. Wir unterstützen Sie individuell bei der BIM Arbeitsweise für Ihr Projekt in allen Leistungsphasen, von der Planung bis zur Inbetriebnahme.

Aktuelles von

Aktuelles

Diese Inhalte werden von be.connect zur Verfügung gestellt. Durch den Klick auf einen Artikel werden Sie auf die be.connect Website weitergeleitet.
Schließen

Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstützt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen einen der folgenden Browser zu verwenden: